Urlaubsduft auf zarter Haut

Balea - Bodycreme - Cocos

Balea - Bodycreme - Cocos

Vor einiger Zeit berichtete ich schon über meine persönlichen Top und Flop Bodylotions. Da ich in dem Glauben war, für mich das beste Produkt gefunden zu haben, hab ich eigentlich nicht weiter gesucht…

Bis ich dann an der “Balea – Bodycreme – Cocos” vorbeikam! Cocosduft ist für mich in erster Linie Sommer, Urlaub, Strand, Entspannung… – also all die Sachen, die einem gut tun. Ich konnte nicht daran vorbei gehen. Es gibt sie auch als Bodylotion in der Tube aber darin sind, laut Verpackung, nur Cocosextrakte. In der Bodycreme ist Cocosöl. Das ist in meinen Augen irgendwie “echter”, also griff ich zu. (500 ml für unter 2,- € – Balea ist eine Eigenmarke von dm, es gibt sie also nur dort)

Eigentlich hatte ich eine ziemlich fettige Creme erwartet, hätte es aber für den leckeren Duft in Kauf genommen. Umso überraschter war ich von der zartschmelzenden Konsistenz. Trotzdem ist sie nicht weniger reichhaltig und kann sich mit pflegenden Inhaltsstoffen, wie Cocos- und Avocadoöl sowie Sheabutter mit (meiner sonst liebsten) “Florena – Glättende Körper-Lotion mit Sheabutter und Arganöl” auf eine Stufe stellen. Bei diesen hochsommerlichen Temperaturen gebe ich der Balea Bodycreme sogar den Vorzug. So hab ich jetzt erstmal die perfekte Körperpflege für Sommer und Winter.

Die Cocos Bodycreme lässt sich leicht auftragen und zieht schnell ein. Sie versorgt die Haut so richtig mit Feuchtigkeit. Gerade Cremes, die leichter sind, konnten das bei mir bisher nicht, weil sie entweder gleich “weg” waren oder einen klebrigen Film auf der Haut hinterlassen haben. Bei der Cocos Creme hab ich auch ein leicht erfrischendes Gefühl auf der Haut. Erst dachte ich, es wäre die Verdunstungskälte, weil sich ja bei der Wärme fast alles, was man auf die Haut tut, erfrischend anfühlt, aber ich denke mittlerweile, es ist irgendwas kühlendes in der Creme. Nur ganz leicht. Wie eine sanfte Briese am Strand… *träum*  ;)

Mehr über Bodylotions findest du hier.

Miss Vanity

Im richtigen Leben Kathrin - Gründerin von Miss Vanity. Ansonsten Weltreisende und USA Auswanderin, deshalb gibts von mir z. B. auch News zu Kosmetik, die es (noch) nicht über den großen Teich geschafft hat. Mehr über meine Reisen findest Du auf www.zigeunerherz.de
You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

rss facebook twitter
Design by Hampers - For Cheap DVDs, Handbags and Megan Fox